Woyrschs Passions-Oratorium in St. Johannis Altona

Am Karfreitag, 19. April, 2019 um 18 Uhr bringt der Chor St. Johannis Altona unter der Leitung von Mike Steurenthaler Woyrschs Passions-Oratorium op. 45 zur Aufführung. Der Konzertchor, der sich bereits mehrfach um dieses Werk verdient gemacht hat, wird begleitet von der HansePhilharmonie Hamburg. Die Solopartien werden von Lea Bublitz (Sopran), Annette Gutjahr (Alt), Daniel Schliewa (Tenor) und Ang Li (Bass) übernommen. Das Passions-Oratorium, mit dem Woyrsch ein international berühmter Komponist wurde, erklingt an Woyrschs langjährigen Wirkungsstätte 120 Jahre nach seiner Uraufführung.

Ev.-luth. Kirchengemeinde Altona-Ost